Kontaktinfos:

Anschrift:                                                                                                                       Stadt Hohenmölsen
Markt 1
06679 Hohenmölsen
Sachsen-Anhalt
Telefon:                                                                                                                    034441 /  42 0
Email:
info@stadt-hohenmoelsen.de
www.stadt-hohenmoelsen.de

Öffnungszeiten:

Mo 13:00 - 15:00 Uhr
Di 09:00 - 12:00 Uhr und
  13:00 - 17:30 Uhr
Mi keine Sprechzeiten
Do 09:00 - 12:00 Uhr und
  13:00 - 15:00 Uhr
Fr 09:00 - 11:30 Uhr

Eingeschränkter
Besucherverkehr -
Siehe Info zu Coronavirus!

Sonderöffnungszeiten Bürgerbüro:
jeden ersten Sonnabend im Monat: 9:00 - 11:00 Uhr

Stadtbibliothek:

Mo 10:00 - 12:00 Uhr
Di  13:00 - 19:00 Uhr
Mi  13:00 - 17:00 Uhr
Do 10:00 - 12:00 Uhr und
     13:00 - 15:00 Uhr
Fr  geschlossen

Veranstaltungen:

Durch die derzeitige Situation bitten wir Veranstaltungsteilnehmer sich rechtzeitig zu informieren, ob die Veranstaltungen stattfinden.

Sonstiges

ABSAGE!!! Melusinenwanderung

Wo: Franz-Spiller-Platz in Hohenmölsen

Der Sage nach spukt es in Hohenmölsen. Das passt
Sport, Freizeit, Gesundheit

18. Granschützer Radquerfeldein

Wo: Auensee in Hohenmölsen

Am idyllischen Granschützer Auensee geht es wiede
Sonstiges

ABGESAGT! 6. Seniorennachmittag

Wo: Bürgerhaus Hohenmölsen in Hohenmölsen

Der 6. Seniorennachmittag lädt ein, gemeinsam ein

Das aktuelle Wetter

INSA-LOGODie Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit
Artikel-Kategorien

Entwicklung des ländlichen Raumes

Im Rahmen der der LEADER – Methode können folgende Ortschaften der Stadt Hohenmölsen, die in das Dorferneuerungsprogramm aufgenommen sind, besondere Förderung erhalten:

Unterwerschen / Gossera
Keutschen
Rössuln / Köpsen
Zembschen
Oberwerschen
Jaucha
Zetzsch
Taucha
Granschütz
Webau / Wählitz

Die LEADER – Methode wird in der neuen Förderperiode 2014 – 2020 in Sachsen-Anhalt nicht nur fortgeführt, sondern erheblich erweitert. In Sachsen-Anhalt ist als einzigem deutschem Bundesland mit CLLD/LEADER 2014 – 2020 der fondübergreifende Ansatz programmiert und von der EU-Kommission genehmigt worden. Die LEADER-Interessengruppe Montanregion-Sachsen-Anhalt Süd bewirbt sich mit einem lokalen Entwicklungskonzept um aus den ELER-/EFRE- und ESF-Fonds zusätzliche Fördermittel zu erhalten.

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Die Schwerpunkte der Förderung im ELER sind:

  • Stärkung der Verbindungen zwischen Landwirtschaft, Nahrungsmittelerzeugung und Forstwirtschaft sowie Forschung und Innovation, unter anderem zu dem Zweck eines besseren Umweltmanagements und einer besseren Umweltleistung
  • Verbesserung der Wirtschaftsleistung aller landwirtschaftlichen Betriebe, Unterstützung der Betriebsumstrukturierung und -modernisierung insbesondere mit Blick auf die Erhöhung der Marktbeteiligung und -orientierung sowie der landwirtschaftlichen Diversifizierung
  • Unterstützung der Risikovorsorge und des Risikomanagements in den landwirtschaftlichen Betrieben
  • Wiederherstellung, Erhaltung und Verbesserung der biologischen Vielfalt, auch in Natura-2000-Gebieten und in Gebieten, die aus naturbedingten oder anderen spezifischen Gründen benachteiligt sind, der Landbewirtschaftung mit hohem Naturwert, sowie des Zustands der europäischen Landschaften
  • Verbesserung der Wasserwirtschaft, einschließlich des Umgangs mit Düngemitteln und Schädlingsbekämpfungsmitteln
  • Verhinderung der Bodenerosion und Verbesserung der Bodenbewirtschaftung
  • Förderung der Kohlenstoffspeicherung und -bindung in der Land- und Forstwirtschaft
  • Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten (LEADER und CLLD)
  • Förderung des Zugangs zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) ihres Einsatzes und ihrer Qualität in ländlichen Gebieten (Breitbandausbau)


Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Mit dem EFRE wird in Forschung und Entwicklung investiert. Ziel ist die Steigerung der Innovationskraft sowie die Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Klimaschutz, insbesondere in der Verringerung der CO2-Emissionen.

Förderschwerpunkte 2014- 2020

  • Forschung, Entwicklung, Innovation
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU
  • Verringerung der CO2-Emissionen
  • Stadtentwicklung
  • Klimaschutz und Risikoprävention


Europäischer Sozialfonds (ESF)

Mit dem ESF wird die Beschäftigungsfähigkeit und Mobilität von Arbeitskräften gefördert. Wichtige Förderbereiche sind Aus- und Weiterbildung sowie die Förderung des lebenslangen Lernens. Im Mittelpunkt stehen ferner die Erhöhung der sozialen Inklusion, die Bekämpfung der Armut sowie die Förderung von Nichtdiskriminierungsprojekten.  

Förderschwerpunkte 2014 - 2020

  • Beschäftigung und Mobilität der Arbeitskräfte
  • soziale Inklusion, Bekämpfung der Armut, Nichtdiskriminierung
  • Bildung, Aus- und Berufsbildung, lebenslanges LernenAnsprechpartnerin ist:
  • Für Maßnahmen im kommunalen und privaten Bereich können über die Gemeinden Fördermittel beim Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Süd entsprechend Förderrichtlinie beantragt werden.


Fachbereich III, Frau Christine Iser Tel.:034441/42127 Fax:034441/42126 e-mail: iser@stadt-hohenmoelsen.de

© Janine Holzapfel E-Mail

Kontaktinfos:

Anschrift:                                                                                                                       Stadt Hohenmölsen
Markt 1
06679 Hohenmölsen
Sachsen-Anhalt
Telefon:                                                                                                                    034441 /  42 0
Email:
info@stadt-hohenmoelsen.de
www.stadt-hohenmoelsen.de

Öffnungszeiten:

Mo 13:00 - 15:00 Uhr
Di 09:00 - 12:00 Uhr und
  13:00 - 17:30 Uhr
Mi keine Sprechzeiten
Do 09:00 - 12:00 Uhr und
  13:00 - 15:00 Uhr
Fr 09:00 - 11:30 Uhr

Eingeschränkter
Besucherverkehr -
Siehe Info zu Coronavirus!

Sonderöffnungszeiten Bürgerbüro:
jeden ersten Sonnabend im Monat: 9:00 - 11:00 Uhr

Stadtbibliothek:

Mo 10:00 - 12:00 Uhr
Di  13:00 - 19:00 Uhr
Mi  13:00 - 17:00 Uhr
Do 10:00 - 12:00 Uhr und
     13:00 - 15:00 Uhr
Fr  geschlossen

Veranstaltungen:

Durch die derzeitige Situation bitten wir Veranstaltungsteilnehmer sich rechtzeitig zu informieren, ob die Veranstaltungen stattfinden.

Sonstiges

ABSAGE!!! Melusinenwanderung

Wo: Franz-Spiller-Platz in Hohenmölsen

Der Sage nach spukt es in Hohenmölsen. Das passt
Sport, Freizeit, Gesundheit

18. Granschützer Radquerfeldein

Wo: Auensee in Hohenmölsen

Am idyllischen Granschützer Auensee geht es wiede
Sonstiges

ABGESAGT! 6. Seniorennachmittag

Wo: Bürgerhaus Hohenmölsen in Hohenmölsen

Der 6. Seniorennachmittag lädt ein, gemeinsam ein

Das aktuelle Wetter

INSA-LOGODie Auskunft fr Bahn und Bus
Von
Nach
Datum
Uhrzeit